Familien sind Festungen mit vielen Fenstern und Türen zur Aussenwelt....

  Startseite
    Alltägliches...
    Witziges...
    Trauriges...
    Aufregendes...
    Ärgerliches...
    Gescrapptes...
    Tierisches...
    Nachdenkliches...
    Poetisches...
    Fotografiertes...
    Internettiges...
    Kulinarisches...
    Gelesenes...
  Über...
  Archiv
  Sonstige Links
 
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Schnatterinchen



Weblogbanner zum Mitnehmen:

Benny´s Blog:

Aktionen:

Tagebuch Weblogs - Linkliste

Besucher seit 30.04.2004:

Modelagentur Modell

Stimmungslage...

The current mood of Schnatterinchen at www.imood.com







gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB


https://myblog.de/schnatterinchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sonntag 16.04.06

Ich weiß gar nicht...

... wie oft ich in diesem Blog schon das Design geändert habe...

Und doch habe ich es einfach nicht mehr geschafft, hier regelmäßig zu schreiben...

Nun ja...nun gibt es mal wieder einen neuen Look und einen neuen Versuch regelmäßiger zu bloggen.

Dieses hier soll MEIN Platz sein... für meine Gedanken, Gefühle, Dinge, die mich bewegen. Es gibt keine bestimmten Themen mehr (sei es Kind, Abnehmen etc.) , sondern ich will dieses virtuelle Plätzchen für mich nutzen einfach frei weg, meine Gedanken aufzuschreiben, oder Dinge erzählen die mich berühren, bewegen, die ich gesehen, gelesen oder erlebt habe... Daher nun auch das neue Banner... Das ist eine Aufnahme, die wir am Kap Arkona auf Rügen vor einigen Jahren gemacht haben. Rügen ist ja irgendwie unsere Insel... und ich liebe ja das Meer über alles... daher habe ich dieses Bild für mein Tagebuch gewählt... damit ich mich hier wieder zu Hause fühlen kann!

Mal sehen, ob der Tag mit den "nur" 24 Stunden, mir Zeit zum Schreiben lässt... *g*

Bis dann...
16.4.06 12:19


Gelesen...

in einer Elternzeitung vor einigen Tagen:

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."


Diese Worte bewegen mich sehr, denn eigentlich hätten wir noch gerne eine lebendes Geschwisterchen für Benny, nur dass wir beide sehr viel Angst vor einer erneuten Schwangerschaft haben.

In uns ist zu viel Angst, dass Schicksal herauszufordern und dafür bestraft zu werden, als dass wir uns trauen, diesen Schritt zu gehen...
16.4.06 12:31


s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung